Aktuelles und Einleitung

Das Team der Media-Services der BHT arbeitet zur Zeit noch an der Ausstattung von über 30 mobilen Streaming- und Aufzeichnungseiheiten, welche auf sehr einfache Art der Nutzung, zugleich in hoher technischen Qualität eine Live-Übertragung und vor allem Aufzeichnung von Ton und 2x Bild erlaubt!

Wir benötigen aufgrund eines Krankheit-bedingten Ausfalls eines Mitarbeiters im Team leider noch einige Wochen mehr zur Fertigstellung der mobilen Übertragungseinheiten...

Wir bieten jedoch sehr gerne den ersten voll funktionsfähigen 'Prototypen' dieser modulen Einheiten auszuprobieren und unterstützen Sie gerne dabei!

ACHTUNG: Bei den Ersteinsätzen der Übertragungs- und Aufzeichnungseinheiten werden unsere Mitarbeiter und Hilfskräfte Sie bei dem kurzen Aufbau unterstützen. Sie werden es merken, dass es wirklich einfache Angelegenheit ist!

Hier unten sehen Sie Bilder aus dem Aufbau des Systems im Raum D-338, welcher bereits zwischen April 2021 und März 2022 zur Benutzung und zum Testen bereitstand:

Zwei Videostreams - einfache Bereitstellung/Veröffentlichung

Das Lecture Recording System zeichnet parallel zwei Video-Streams im sog. Dual-View Verfahren auf:
1x die vortragende Person und 1x die Präsentation

Die Dozent*innen können sehr leicht diese beiden Videos selbst in ihre Moodle-Kurse hochladen. Das in unsere Moodle-Anwendung integrierte Opencast-System mit dem sog. 'Paella-Player' ist im Stande solche parallele Videos synchron abzuspielen.

Dabei können Studierende beim Abspielen selbst bestimmen, welchen Stream sie in welcher Darstellungsgröße sehen möchten, oder z.B. ob nur die Präsentation mit der Stimme der dozierenden Person.

Quelle und Beispielvideo: https://paellaplayer.upv.es/demos/dual-video/

Einfache Funktionsweise

Die Funktionsweise des Systems ist sehr einfach, so dass die Betreuung der Aufzeichnung sich eigentlich auf ganz kurze Einführung beschränkt, denn eigentlich müssen die Lehrenden nur das tragbare Mikro anstecken, einschalten und dann bei dem Aufzeichnungsgerät 1x auf eine große START-Taste und dann am Ende auf die STOP-Taste drücken.

Kontakt

Für die Durchführung der Lecture Recording Aufzeichnungen kontaktieren Sie uns gerne:

Wolfgang Antoniazzi

Steve Margenfeld